Allgäuer Käsespätzle

Zutaten für 10 Personen:

1 kg Mehl
12    Eier
etwas Wasser
2 Prise Salz
400 g Allgäuer Emmentaler
100 g Weißlacker Käse
3 dicke Zwiebeln
150 g Butter

Zubereitung:

Käse reiben.
Mehl, Eier, Salz und etwas Wasser lang kräftig verrühren und mit Spatzenreibe in leicht kochendes Wasser reiben.
Beim Aufschwimmen mit Schaumlöffel aus dem wasser heben und in ein vorgewärmte Schüssel in wechsel Schichten mit Spatzen und Käse Schichten.
Zwischen durch Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und in der Butter langsam bräunen.

Die fertige Spatzen mit den Zwiebeln oben drauf heiß servieren! 

Allgäuer Spatzen