Käsesuppe

Zutaten:

60 g Butter
60 g Mehl
200 g Allgäuer Bergkäse
1 l Rindfleischbrühe (oder Milch)
1 Eigelb
1 dl Sahne
Salz, Pfeffer

4 Scheiben Weißbrot oder Schwarzbrot

Zubereitung:

Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze herstellen, diese mit der Fleischbrühe aufgießen und sofort mit einem Schneebesen glattrühren. Das Ganze ca. 15 Min. köcheln lassen. Den grob geriebenen Käse unterrühren und solange köcheln lassen, bis sich der Käse gut auflöst. Eigelb mit Sahne verquirlen und unter die Suppe rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken( nicht mehr kochen lassen). Das Weißbrot/Schwarzbrot in Würfelchen schneiden und in Butter hellbraun rösten. Die Brotwürfel erst kurz vor dem Servieren auf die Suppe streuen.