Hausordnung

Herzlich Willkommen im Dreimäderlhaus - am Berg 

ein Gruppenhaus mit max. 12 Betten (4x Doppelzimmer, 1x Dreibettzimmer und 1x 1-Einzelzimmer  jeweils mit Bad en suit und Balkon)

[Hausordnung als PDF-Datei]

Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns wohlfühlen. Folgende Punkte sollen dazu beitragen, dass Ihr Aufenthalt bei uns auch für uns zu einer „guten Zeit“ wird. Bitte lesen unsere kurze Hausordnung durch und achten gemeinsam als Gruppe darauf, sie zu befolgen.

Buchung

Die Buchung erfolgt durch den buchenden Gast auch für alle in der Buchung aufgeführten Personen, für deren Vertragsverpflichtungen der buchende Gast wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht.

Kaution

Bei Ankunft wird eine Kaution in Höhe von 150,-- Euro erhoben, die nach ordnungsgemäßem Verlassen der Einrichtung in voller Höhe zurück erstattet wird.

Rücktritt

Im Falle des Rücktritts bleibt der Anspruch des Dreimäderlhaus auf Zahlung des vereinbarten Aufenthaltspreises bestehen. Wir machen folgenden Pauschalsatz geltend:

Bei einem Rücktritt werden mindestens EUR 50.- Bearbeitungsgebühr fällig

und ab 30 Tagen  vor der Anreise 90% des Gesamtpreises. Zur Berechnung gilt das Datum des schriftlichen Eingangs der Rücktrittserklärung.

Haftung

Der Hauptmieter bestätigt mit dem Zustandekommen des Mietvertrags, im Besitz einer gültigen Haftpflichtversicherung zu sein. Der Name der Versicherung und die Versicherungsnummer wird spätestens bei Ankunft im „Dreimäderlhaus am Berg“ hinterlegt.

Allgemeines

Sollten Sie Fragen haben, irgendetwas in der Einrichtung vermissen oder Sie benötigen Hilfe, benachrichtigen Sie uns bitte. Nur so können wir eventuelle Unzulänglichkeiten schnell beheben.

Tragen Sie im Haus bitte Hausschuhe, Straßen-/Wander- und Schischuhe sind im Regal im Keller abzustellen.

Der Umwelt zuliebe gehen Sie bitte sparsam mit Wasser, Gas und Strom um.  Bitte lüften Sie während der Heizperiode nur stoßweise. Drehen Sie während des Lüftens die Heizkörper herunter.

Bitte gehen Sie mit den Dingen in und um das Haus sorgsam um. Es ist nicht erlaubt Nägel, Schrauben oder Ähnliches an Wand und Decken anzubringen.

Niemand wird absichtlich Sachen in der Unterkunft beschädigen, es kann jedoch jedem passieren, dass einmal etwas kaputt geht. Wir freuen uns, wenn Sie uns den entstandenen Schaden umgehend mitteilen und wir nicht unter Umständen erst nach Ihrer Abreise den Schaden feststellen müssen.

Der Hauptmieter haftet für Beschädigungen, soweit seine/ihre Mitreisenden oder Gäste diese verschuldet oder die Aufsichtspflicht Ihrer Kinder gegenüber versäumt  haben. Hier sind aber nicht Kleinigkeiten, wie z.B. ein zerbrochenes Glas gemeint.

Das Rauchen innerhalb des Hauses und am Balkon  ist nicht gestattet. Bitte rauchen Sie im Außenbereich und entsorgen Sie die Zigarettenreste in den dafür vorgesehenen Aschenbecher.

Im Grundstück befindet sich offenes Wasser, bitte beaufsichtigen Sie Ihre Kinder und halten Sie sie von den Becken fern.  Auch hier gilt: Eltern haften für Ihre Kinder Für die Reinigung des Dreimäderlhaus während Ihres Aufenthaltes sind Sie selbst verantwortlich. Die dafür notwendigen Geräte und Verbrauchsmaterialien finden Sie im Keller neben den Schuhregalen. Das Verwenden von Chlorhaltigen Putzmittel ist verboten.

Müll

Bitte trennen Sie Ihren Müll, da dieser von uns nur sortiert entgegengenommen wird

  • Restmüll in die schwarze Restmülltonne.
  • Pappe und Papier in die blaue Papier-Tonne.
  • Wertstoffe in die grünen Säcke.
  • Biomüll auf den Kompost
  • Gläser und Flaschen in die bereit stehende Box.
  • Die Mülltonnen  befinden sich auf dem Hof.

Küche und Bäder

Bitte beachten Sie, dass Geschirr, Besteck, Töpfe und Geräte usw, wenn Sie dieses benutzt haben, nur in gewaschenem und getrocknetem Zustand in die Schränke eingeräumt werden.

Benutzen Sie für heiße Gefäße wie Töpfe oder Pfannen und zum Schneiden stets eine Unterlage.

Jede/r ist verantwortlich für die Sauberkeit der Zimmer, der Toiletten und der Duschen. Um Schimmelbildung vorzubeugen, bitten wir Sie, die Bäder nach dem Duschen gut zu lüften und - wenn nötig - trocken zu wischen.

In Dusche und Toilette dürfen keine Hygieneprodukte, feuchtes Toilettenpapier Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten, Fette o.ä. geworfen bzw. geschüttet werden. Bitte nutzen Sie die bereit gestellten Möglichkeiten, da unsere Biokläranlage dafür nicht ausgelegt ist  und es  zu unangenehmen Verstopfungen kommen kann, die auf Ihre Kosten wieder beseitigt werden müssten.

Sorgfaltspflicht

Fenster und Türen sind beim Verlassen des Hauses zu schließen um Schäden, die durch Unwetter entstehen können, zu vermeiden. Bitte achten Sie beim Verlassen des Hauses darauf, dass alle Lichter ausgeschaltet sind. Der Vermieter haftet nicht für Wertgegenstände des Mieters.

Tiere

Das Betreten der Pferdekoppel und  Tiergehege sowie das Füttern der Tiere ist aus Gründen der Sicherheit nicht erlaubt. Eltern haften für ihre Kinder. Den eingezäunten Bereich der Pferdekoppel sollten Sie bitte meiden, die Beiden Pferde sind nicht immer berechenbar, auch steht der Weidezaun unter Strom. Bei uns sind Ihre Haustiere auch willkommen. Bitte führen Sie auf dem Grundstück Ihre Hunde an der Leine. Alte Handtücher für schmutzige Pfoten bekommen sie von uns. Bitte lassen Sie Ihren Hund nicht allein unbeaufsichtigt im Zimmer und auf Betten und Polster.

Abreise

Folgende Aufgaben sind von Ihnen als Mieter am Abreisetag zu erledigen:

  1. Entsorgen Sie bitte alle übrig gebliebenen Lebensmittel. Unsere besondere Bitte: Leeren Sie den Kühlschrank.
  2. Erledigen Sie den Abwasch und stellen Sie das trockene Geschirr an seinen vorgesehenen Platz.
  3. Entsorgen Sie Ihren Hausmüll aus sämtlichen Mülleimern in die vorgesehenen Müllcontainer.
  4. Verlassen Sie das Dreimäderlhaus besenrein.
  5. Verschließen Sie alle Fenster.
  6. Falls noch nicht geschehen, zeigen Sie uns alle Schäden und Verluste an.
  7. Bitte rechnen Sie für eine Übergabe ca. 30 Minuten ein

Mit der Buchung des Dreimäderlhaus-am Berg gehen wir davon aus, dass die Hausordnung anerkannt wird. Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt und freuen uns auf eine gemeinsame gute Zeit miteinander.

Ihre Gastgeber